Grundsatzpapiere & Kooperationsvereinbarungen

Die hier aufgeführten Beispiele von FoDaKo können als Best-Practices Anregungen für die Erstellung von Policies, Leitlinien und Kooperationsvereinbarungen geben.

Unter Forschungsdatenpolicies werden Richtlinien verstanden, die für alle Mitarbeiter einer Institution (z. B. Hochschulinstitut) festschreiben, welche Verfahren beim Forschungsdatenmanagement eingesetzt werden sollen. Solche begleitenden Regelwerke (engl. policies) existieren nicht nur für wissenschaftliche Institutionen sondern auch für Förderorganisationen und sind mittlerweile eine wichtige Orientierungshilfe für den Umgang mit Forschungsdaten. (Quelle: forschungsdaten.info)

Weitere Informationen zu Forschungsdatenmanagement-Policies auf undefinedhttps://www.forschungsdaten.info/themen/aufbereiten-und-veroeffentlichen/leitlinien-und-policys/

Forschungsdatenrichtlinien, Handlungsempfehlungen und Strategiepapiere